Kategorie Archive: Aktuell

DATANET MODUL by YELLO NETCOM

Jetzt auch bei uns im Portfolio das DATANET MODUL by YELLO NETCOM! Die YELLO NETCOM bietet mit dem DATANET MODUL by YELLO NETCOM eine flexible und zuverlässige Netzwerk- und Telekommunikationslösung für die Bereitstellung von Arbeitsplätzen im Rahmen mobiler Raumkonzepte. Unsere langjährige sehr gute Zusammenarbeit hat uns dazu bewogen, unsere Produktpalette umd das DATANET MODUL mit…
Mehr lesen

Upgrade Aktion!!

Produktabkündigung für die Securepoint UTM v10 Wir informieren Sie heute darüber, dass zum 01. April 2016 die Entwicklung und der Support für die UTM v10 seitens des Herstellers eingestellt wird. [spacer] Durch diese Maßnahme werden zusätzliche Ressourcen geschafft um die aktuelle und fortschrittliche UTM v11 effizienter weiter entwickeln zu können. Nutzen Sie die Gelegenheit um…
Mehr lesen

Nach über 10 Jahren endet der Produktlebenszyklus von Windows Server 2003 mit dem Ende des Supports am 14. Juli 2015.
Sie sollten frühzeitig mit der Planung zur Umstellung auf neue Systeme beginnen um Sicherheitsrisiken zu vermeiden.

Nach dem Ende des Supports wird Microsoft keine Updates, Hotfixe oder Security-Patches mehr bereitstellen. Dies betrifft alle Editionen von Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2 und den Small Business Server (SBS) 2003.

Sprechen Sie uns jetzt an. Je nach Installationsumgebung kann eine Migration mehrere Wochen in Anspruch nehmen, da mit den architektonischen Veränderungen von 32Bit auf 64Bit fast alles ändert.

Windows XP Support läuft aus

am 08. April 2014 stellt Microsoft den Support für Windows XP und Office 2003 ein.

Das bedeutet: Sie erhalten ab 08. April 2014 für diese beiden Produktfamilien keine Updates mehr von Microsoft – auch keine Sicherheitsupdates.

SICHERES ARBEITEN

Ohne aktuelle Sicherheitsupdates könnten Ihre Daten möglicherweise Bedrohungen ausgesetzt sein. Bleiben
Sie auf dem Stand der Technik mit Windows 8 Pro und dem neuen Office und profitieren Sie von verbesserten Sicherheitsfunktionen wie integrierte Firewall, Schutz vor Viren und anderer Schadsoftware sowie stringente Rechteverwaltung für E-Mails und Dokumente.

AKTUELLE SOFTWARE

Viele Software- und Hardwareanbieter stellen zudem den Support für ihre alten, Windows XP-basierten Produkte ein und setzen auf das neue Windows 8. Das neue Office nutzt beispielsweise umfassend alle Vorteile des neuen Windows 8 Betriebssystems!

DAUERHAFTER SUPPORT

Treten mit Ihrer alten Windows XP oder Office 2003-Installation Probleme auf, steht Ihnen ab 8. April 2014 der technische Support für diese Produkte leider nicht mehr zur Verfügung.

GERINGE AUSFALLZEITEN

Nicht unterstützte Software und veraltete XP-Hardware erhöhen das Risiko von IT-Ausfällen. Durch einen rechtzeitigen
und gut vorbereiteten Umstieg auf Windows 8 Pro und das neue Office können Sie späteren Ausfallzeiten vorbeugen.

Wir informieren Sie gerne über anstehende Risiken und Möglichkeiten diese zu umgehen.